Das Naturhistorische Museum Wien ist eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Museen der Welt. Seine frühesten Sammlungen sind über 250 Jahre alt. Heute werden rund 30 Millionen Objekte wissenschaftlich betreut.

Wir suchen per sofort eine Vollzeitkraft (40 Wochenstunden) als

Buchhalter*in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Selbstständiges Führen der laufenden Buchhaltung bis Rohbilanz
  • Verbuchung der Eingangsrechnungen inkl. OP-Pflege (Kreditorenbuchhaltung)
  • Verbuchung der Bank sowie Kreditkartenabrechnungen
  • Erstellung und DurchBuchführung der wöchentlichen Zahlläufe
  • Verwaltung der Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung der monatlichen Meldung der UVA sowie ZM
  • Verbuchung und Verproben der Löhne und Gehälter
  • Kontenabstimmungen und Kontrollen
  • Interne und externe Korrespondenz in Deutsch und Englisch
  • Unterstützung bei der Erstellung von Monatsabschlüssen sowie dem Jahresabschluss
  • Vertretung des Abteilungsleiters, Vertretung Junior Buchhalter*in

Unsere Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Buchhalter (z.B. WIFI oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung
  • Sicher im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel
  • Kenntnisse im Umgang mit Buchhaltungssystemen (Mesonic Winline von Vorteil)
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Einen verantwortungsvollen und spannenden Aufgabenbereich
  • Einblicke in eines der größten Museen Österreichs
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und ein gutes Betriebsklima
  • Ein Büro in der Wiener Innenstadt mit guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestgehalt 3.000 Euro brutto pro Monat)
     
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email bis 31. Oktober 2022 an
  
Online-Tickets